Werbung


Ohrlochforum

Das private Forum zum Thema Ohrlöcher und Ohrpiercings – Ohrlochstechen, Schmuck, Pflege, Dehnen, Mehrfachohrlöcher …

Re: In welchem Alter habt ihr Ohrlöcher bekommen?

geschrieben von puma76 am 20.02.2016 um 21:44:51 - als Antwort auf: Re: In welchem Alter habt ihr Ohrlöcher bekommen? von René
Also ich hab mir als kind ein paar mal Ohrlöcher gestochen aber immer wieder nach ein paar Stunden raus genommen. Hab mir dann mit 19 links ein ohrloch und eine helix stechen lassen. Die helix hab ich getragen aber das ohrloch im läppchen nur heimlich. Dachte mir, Helix geht aber ohrring ist zu viel. Krank, oder?

Hab mir dann noch heimlich zwei weitere Ohrlöcher gestochen und auch getragen. Dann hat wie aus heiterem Himmel mein bester Freund beschlossen, er will auch Ohrlöcher. Und seit dem trau ich mich, sogar in beiden Ohren Tunnel zu tragen. Ich bin bei 10 mm, er bei 6... Geile scheisse, oder? Ich bin so glücklich und zufrieden seit ich meinen Traum tragen kann. Hammer. Da sieht man, wofür gute Freunde da sind 😉




 Bei mir war es mit 20 Jahren (1992) zwei links. Es war meine frei Entscheidung, allerdings der dritte Anlauf. Die ersten beiden male habe ich nur einen links gehabt, diesen aber am selben Tag bzw. beim zweiten mal nach einem Wochenende wieder heraus geommen.


 Der wieder aufgewärmte Thread über die Ohrringe eines 12-Jährigen haben mich zur Frage inspiriert:
I. In welchem Alter habt ihr eure Ohrlöcher gestochen bekommen?

II. Und - wenn ihr da noch kleiner wart - habt ihr es selbst entschieden oder wollten eure Eltern das?

Richtet sowohl an männliche als auch weibliche Leser! :)

Ich mache mal den Anfang:

Habe links und rechts jeweils ein Ohrloch, bekommen mit 28, weil ich es schon immer wollte und meine neue Freundin dem auch zustimmte. ;)


Antworten zu diesem Beitrag: