Werbung


Ohrlochforum

Das private Forum zum Thema Ohrlöcher und Ohrpiercings – Ohrlochstechen, Schmuck, Pflege, Dehnen, Mehrfachohrlöcher …

Re: Neugierde und Erfahrungen

geschrieben von Autorin-bei-Recherche am 02.11.2017 um 09:35:14 - als Antwort auf: Neugierde und Erfahrungen von Nelly
Hallo Nelly,

auch dir herzlichen Dank für das Teilen deiner Erfahrungen.

Ich kann gerne berichten, wenn dieses Manuskript fertig ist, aber das wird noch dauern.

Bin gerade in der Recherche-Phase, und da wird einiges umgeworfen, was ich aus dem Bauch heraus geplottet hatte.
(Nicht das mit den Plugs, eure Infos sind genau das, was ich erhofft hatte. Aber Segelyachten bieten einige Fallstricke, aus denen ich meinen Protagonisten gerade mühsam herauspfriemele, denn ich will ja keineswegs den roten Faden zerschneiden!)


 Hallo,

das ist ja ein interessantes Projekt.

Informierst Du uns, wenn Dein Roman fertig ist ?

Der macht mich jetzt schon neugierig !!!!!!!!!!!!

Ich selbst bin mehrfach gelöchert, habe auch ein gedehntes Ohrloch auf 3,2 mm und auch Piercings, die gedehnt sind.

Ich selbst kann sagen, daß die Empfindlichkeit eher gesteigert wurde, seitdem ich dieses Ohrloch aufgedehnt habe. Ich liebe es, an diesem Ohrloch berührt zu werden. Ich trage einen 3,2 mm Plug, der noch sehr klein ist.
Aber mein Ziel soll mal so 8 oder 10 mm sein, so dass man so richtig hindurchschauen kann.
Bei 3,2 mm ist das noch nicht so richtig möglich.
Wenn ich keinen Plug trage, trage ich einen massiven Segmentring drin, dessen Bewegung ich sehr angenehm empfinde. Das Schwingen des Ohrläppchens mit dem Ohrring macht mich so richtig an .....

Zum Thema "Stinken" kann ich sagen, daß mir das völlig fremd ist. Ich dusche jeden Tag, da werden meine Ohrlöcher regelmäßig gesäubert, auch das richtige Ohrloch, wo kein Ring drin ist ;-))

Soweit ein paar Erfahrungen von mir.

Viele Grüße

Nelly



Antworten zu diesem Beitrag: