Wer einen Verstoß gegen die Werte und Regeln des Forums bemerkt möge diesen melden.


Das Ohrlochforum ist seit 1999 online und das deutschsprachige Forum zu den Themen Ohrlöcher, Ohrpiercings, Ohrlochstechen, Dehnen, Schmuck, Pflege ...
home neuste suche schreiben login registrieren lexikon regeln impressum datenschutz

Re: Ohrlöcher bei Männern

geschrieben von Annette am 31.12.1999 um 09:26:37 - als Antwort auf: Re: Ohrlöcher bei Männern von Synthia
Antwort schreiben
>>Was mich ein wenig wundert, ist, daß auf unsere Fragen nach weiblicher
>> Resonanz so wenig Antworten von Frauen kommen (siehe mein Posting).
>Nur eine um genau zu sein :-)

Hallihallo,

... dann will ich mal die zweite sein:
Zunächst einmal sind natürlich die Geschmäcker verschieden: Synthia mag nur einen Ohrring an Männern.
Ich dagegen bin der Meinung: Ohrringe in beiden Ohrläppchen oder gar nicht! Für mich persönlich hat Ohrschmuck aufgrund der gottgegebenen zwei Ohren immer was mit Symmetrie zu tun. Ich mag z.B. auch nicht, wen Frauen/Männer in einem Ohr eine ganze Reihe Ohrringe tragen, im anderen aber keinen/einen. Das paßt irgendwie nicht!
Was mehrere Ohrringe in einem Ohr betrifft: Ich kenne Männer mit mehreren Ohrringen im Ohrläppchen, bei denen das absolut toll aussieht, ich kenne aber auch Frauen, denen das überhaupt nicht steht, vor allem wenn sie sehr kleine Ohrläppchen haben. D.h., ein generelles Ja oder Nein kann es eigentlich nicht geben, es kommt einfach auf den Typ an, ob´s was aussieht oder nicht, wobei hier Frauen in keiner Weise anders zu beurteilen sind als Männer!

Aber, wie gesagt, das ist meine persönliche Meinung!

Annette

Antwort schreiben

Antworten zu diesem Beitrag: