Wer einen Verstoß gegen die Werte und Regeln des Forums bemerkt möge direkt mit dem Administrator Kontakt aufnehmen.


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, wird Ihr Einverständnis vorausgesetzt. Näheres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.


Das Ohrlochforum ist seit 1999 online und das deutschsprachige Forum zu den Themen Ohrlöcher, Ohrpiercings, Ohrlochstechen, Schmuck, Pflege, Dehnen, Mehrfachohrlöcher ...

Re: Ohrringsammlung

geschrieben von Susanne und Nadine am 04.01.2000 um 23:18:07 - als Antwort auf: Ohrringsammlung von Anne
>Hallo, ich bin ein richtiger Ohrringliebhaber, hab bestimmt schon 500 Paar, von groß bis klein (Hab allerdings auch pro Ohr 10 Löcher und kann so einiges unterbringen). Nun hab ich auch seit einem Jahr meine beiden Warzen gepierct und trage noch immer die gleichen Barbells. Nun meine Frage:
>Ist es ohne Probleme möglich, alle möglichen Ohrringe auch in der Brustwarze zu tragen. Denke, das würde auch meine Bekannten in der Sauna sehr erstaunen, wenn ich alle möglichen Gehänge in der Brust tragen würde !
>Viele liebe Grüße

Hi Anne,

von "normalen" Ohrringen in den Brustwarzen kann ich nur abraten - die Stege sind viel zu dünn: zum einen machts's keine Spaß, zum anderen ist die Gefahr des Ausreißens da. Meine Freundin Nadine und ich haben beide Brustwarzen gepierced (übrigens mehrfach!) und tragen darin Piercing-Ringe von 3mm Stärke. Es ist ein unwahrscheinlich tolles Gefühl, wenn wir an diesen Ringen "spielen". Also: besser sind "richtige" Ringe! Für die Ohren gilt übrigens das gleiche: Wir haben beide Ohren vollständig gepierced (d.h. den ganzen Rand und in den Ohrläppchen gedehnte Flesh-Tunnel) - toll, sag ich dir ... !!!

Schreib uns ruhig, wenn du mehr wissen willst ...

Susanne und Nadine

Antworten zu diesem Beitrag: