Wer einen Verstoß gegen die Werte und Regeln des Forums bemerkt möge direkt mit dem Administrator Kontakt aufnehmen.


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, wird Ihr Einverständnis vorausgesetzt. Näheres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.


Das Ohrlochforum ist seit 1999 online und das deutschsprachige Forum zu den Themen Ohrlöcher, Ohrpiercings, Ohrlochstechen, Schmuck, Pflege, Dehnen, Mehrfachohrlöcher ...
home neuste suche schreiben login registrieren chat lexikon regeln impressum datenschutz

Re: Schauspielerin mit dreifach-Helix gesehen

geschrieben von HA 472 am 17.05.2013 um 13:44:25 - als Antwort auf: Re: Schauspielerin mit dreifach-Helix gesehen von Claus
Antwort schreiben
Das sind Klemmringe, die hab ich mal wo in nem Webshop gesehen. :-)
Und könnte mir auch nicht voratellen, dass sich Emma Watson sich ein Triple Helix machen lässt. Zudem wäre das auch kein geeigneter Erstschmuck, und es gibt nirgends Bilder mit Erststeckern oder Klemmkugelringen, diemsie wochenlang hätte tragen müssen.

 
 Hier ist das Bild,

sieht eigentlich geil aus, aber warum ist das Hauptloch (Lobe) freigelassen worden?

Zum Link:

http://www.bild.de/unterhaltung/kino/filmfestival-cannes/und-ihre-maedels-in-cannes-30429290.bild.html
Viele Grüße,

Don Mathes.


Sieht sehr gut auch, auch wenn es eventuell nur ein Fake-Schmuck ist.
Auf diesem Foto vom selben Wochenende (vom Tag davor?) sieht man keinerlei Spuren:


Antwort schreiben

Antworten zu diesem Beitrag: