Wer einen Verstoß gegen die Werte und Regeln des Forums bemerkt möge direkt mit dem Administrator Kontakt aufnehmen.


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, wird Ihr Einverständnis vorausgesetzt. Näheres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.


Das Ohrlochforum ist seit 1999 online und das deutschsprachige Forum zu den Themen Ohrlöcher, Ohrpiercings, Ohrlochstechen, Schmuck, Pflege, Dehnen, Mehrfachohrlöcher ...

Re: Ohrlöcher

geschrieben von Gast44 am 06.06.2014 um 14:09:08 - als Antwort auf: Re: Ohrlöcher von Georg
 
 
 Hallo mein Name ist Georg ich möchte mir Ohrlöcher stechen lassen was ist denn besser schießen oder stechen und
wie viele sind denn als junge noch ok und was sollte ich tragen danke


Hallo!
Das kommt ganz darauf an, wie alt du bist und wieviele du dich "traust" zu tragen. Du kannst ja ganz einfach anfangen, und dir erstmal zwei Löcher zB ins linke Ohrläppchen stechen zu lassen - ausheilen lassen und zwei nette Edelstahlcreolen einsetzen. Und dann kannst du beliebig erweitern: Helixpiercings, ein drittes Loch links oder ein oder zwei neue rechts usw. Meld dich doch mal, was draus geworden ist!


Ich bis 18 Jahre alt ich wollte 1-1 machen lassen aber ich weiß nicht ob das in
meinem alter noch angesagt ist sieht denn das gut aus zwei in einem Ohr


Naja, du könntest ja einen Kompromiss machen 2-1 :-) ... denn dann ist auf jeden Fall was Angesagtes auch dabei!

Du könntest ja mal deine Freundin/Freunde/Bekannte fragen was sie davon halten. Schlussendlich entscheidest aber du ... schließlich läufst du dann so herum, und gefällst dir so. Du musst dich auch noch entscheiden stechen oder piercen. Piercen ist teurer, aber besser fürs Gewebe. Stechen ist billiger und schneller.

Würd mich interessieren wenn du es ausprobierst, wie die Reaktionen deines Umfeldes waren. Die reichen ja von "gar nicht" bis zu ... sagen wir mal "verwunderten" Reaktionen.

Antworten zu diesem Beitrag: