Wer einen Verstoß gegen die Werte und Regeln des Forums bemerkt möge direkt mit dem Administrator Kontakt aufnehmen.


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, wird Ihr Einverständnis vorausgesetzt. Näheres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.


Das Ohrlochforum ist seit 1999 online und das deutschsprachige Forum zu den Themen Ohrlöcher, Ohrpiercings, Ohrlochstechen, Dehnen, Schmuck, Pflege ...
home neuste suche schreiben login registrieren lexikon regeln impressum datenschutz

Re: Riesencreolen

geschrieben von Creolenchameur am 17.02.2016 um 20:39:42 - als Antwort auf: Re: Riesencreolen von blaxy
Antwort schreiben
 
 Mal wieder ein Beitrag zum Thema Monster Hoops.

http://www.rtl.de/videos/elina-ueberzeugt-patrick-mit-ihrem-humor-417712.html

Ich muß schon sagen, der junge Mann hat einen SEHR guten Geschmack. Meine rassige Frau und ich
waren etwa im gleichen Alter, als wir und kennenlernten.

Heute sind wir seit 25 Jahren ein Paar, seit 14 Jahren verheiratet und haben einen 12 Jahre jungen
Sohn. Die Riesencreolen sind immernoch ihr wichtigstes Modeaccessoire.


Und wie stehst du selbst zu Ohrringen? Also hast du auch welche? ;)


Hallo blaxy,

Ich selbst habe keinen Ohrschmuck mehr. Alles was noch übrig ist aus meinen jüngeren Jahren sind 3
verwachsene Löcher im linken Ohr.

Meine Frau mags nicht. Mir persönlich ist es egal, Hauptsache ich darf sie sehen mit Creolen, je
grösser, desto lieber. Und diese Freude macht sie mir. Mein Creolenfetisch bezieht sich darauf,
meine Frau in diesem Outfit zu sehen, nicht darauf, selbst welche zu tragen.

Antwort schreiben

Antworten zu diesem Beitrag: