home neuste suche schreiben login registrieren

Re: 3-3

geschrieben von pit am 07.01.2017 um 11:20:51 - als Antwort auf: Re: 3-3 von haarlos

Verstöße gegen die Werte und Regeln des Forums bitte hier melden.
 also nun mal der weg. ich wollte immer mal ein ohrring haben.ich hatte mich damals von meiner frau getrennt. und war im umbruch mag frauen mit sehr kurzen haaren. und so kam mir die idee jetzt oder nie und habe mir den ersten stechen lassen und mir eine glatze zu rasieren und fühlte mich super. und dann kam die sucht wohl durch und habe mir dann im rechten ohr eins selbst gestochen und so ging es weiter bis ich 3-3 hatte wollte dann eigenlich weiter machen aber dann kam meine frau habe dann immer noch 3-3 getragen. aber sie mag es nicht leiden. die löcher sind noch da und ich sorge dafür das sie auch bleiben denn ich möchte schon irgendwann wieder mehr tragen und vielleicht auch höher gehen.


Der Weg und die Kombination Ohrloch/kurze bzw. keine Haare kommt mir in etwa bekannt vor...

Ich hatte mein erstes Ohrloch nach vielen Jahren der Sehnsucht mit 22 im Studium stechen lassen. Knapp ein Jahr später entdeckte ich in einem kleiner Schmuck-Boutique ein Angebot "Ohrlochstechen zum halben Preis". Ich ging mehrere Tage an dem Laden vorbei, bis ich mich dann am Freitag abend hineintraute. Mit 4 neuen Löchern kam ich dann wieder raus, davon 3 links und 1 rechts. Am Sonntag habe ich dann einen Teil der Stecker wieder rausgemacht und erst einmal 2-1 abheilen lassen. Ich habe mir dann noch 3 mal mehrere Löcher stechen lassen und immer eins oder zwei drin gelassen und die übrigen wieder rausgemacht. irgendwann habe ich mir mit den übrigen Stecker selber neue Löcher gestochen...

Inzwischen ist das linke Ohr mit 10 Ringen + Industrial bestückt. Das unterste ist dabei auf 16 mm gedehnt (soll noch mehr werden) Fest geplant sind noch ein Tragus + inner/outer conch.
Rechts sind es derzeit 'nur' noch 3 Ohrringe; das unterste auf 25 mm, die anderen beiden mit mehreren Ringen 6 bzw 4 mm. Dazu kommt noch ein Tragus und ein 6 mm Tunnel im inner Conch. Hier kommen vielleicht noch eine Reihe Stecker in Helix...


Zu einer nass rasierten Glatze kam ich das erste Mal letztes Jahr. Auch hier war die Sehnsucht schon lange da, ich hatte die Haare auch schon seit langem immer wieder sehr kurz, die Seiten hoch ausrasiert, etc. Aber der Schritt, alles runter zu rasieren, dann mit dem Nassrasierer drüber - das hat schon was!
Den Winter über habe gerne etwas Farbe auf dem Kopf- weißblond, blauschwarz, dunkelrot, mit viel Mut auch mal etwas grellere Kontraste ...
Für den nächsten Sommer kommt aber wahrscheinlich wieder alles runter!
Verstöße gegen die Werte und Regeln des Forums bitte hier melden.
Antworten zu diesem Beitrag:
home neuste suche schreiben login registrieren
lexikon regeln impressum datenschutz