Wer einen Verstoß gegen die Werte und Regeln des Forums bemerkt möge direkt mit dem Administrator Kontakt aufnehmen.


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, wird Ihr Einverständnis vorausgesetzt. Näheres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.


Das Ohrlochforum ist seit 1999 online und das deutschsprachige Forum zu den Themen Ohrlöcher, Ohrpiercings, Ohrlochstechen, Schmuck, Pflege, Dehnen, Mehrfachohrlöcher ...

Re: Wer schiesst mehrere Ohrlöcher auf einmal?

geschrieben von Holger am 16.03.2017 um 16:11:15 - als Antwort auf: Re: Wer schiesst mehrere Ohrlöcher auf einmal? von Kain
 
Also mit ner Pistole ist das Idiotensicher, da kann man eigentlich nicht schiefstechen. Ich habe schon unzählige Ohrlöcher geschoßen und mir ist das noch nie pasiert.


Ohje ... Ohrlochpistole + selber stechen = perfekt und gerade und absolut gleichmäßig --> wer's glaubt ...
Man selber sieht es ja maximal über einen Spiegel, wie das Teil angesetzt wird; und den (verdeckten) Markierungspunkt zu treffen, sie selber richtig auszurichten; also ich glaube nicht, dass er da wirklich eine hübsche Reihe von Steckern ins Ohr bekommt :(

(Nur als Einschub: Ich habe nichts grundsätzlich gegen eine Ohrlochpistole; Generationen von Teenies haben damit Ihre Ohren gelöchert bekommen, auch wenn es sicherlich nicht so ganz optimal für die Abheilung auch im Bereich des Ohrläppchens sein mag; Auch beim "guten" Piercer Entzünden sich die Ohrlöcher ab und an, denn es kommt m.E. viel mehr auf die Behandlung in den Monaten danach an, aber gut)



Antworten zu diesem Beitrag: