Wer einen Verstoß gegen die Werte und Regeln des Forums bemerkt möge direkt mit dem Administrator Kontakt aufnehmen.


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, wird Ihr Einverständnis vorausgesetzt. Näheres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.


Das Ohrlochforum ist seit 1999 online und das deutschsprachige Forum zu den Themen Ohrlöcher, Ohrpiercings, Ohrlochstechen, Schmuck, Pflege, Dehnen, Mehrfachohrlöcher ...

Re: Immer noch meine Ohren 2

geschrieben von Fetisch Mann am 08.04.2017 um 15:27:56 - als Antwort auf: Re: Immer noch meine Ohren 2 von Helene
Hallo Helene

Stimmt ,Ich bin als hetero, habe eine seltene Vorliebe zum Frauen Ohrlöcher, Frauen Öhringen, Creolen.... Auch selbst habe welche und trage gerne... Leider in meiner vier Wänden...Mit Frauen Ohrschmuck habe ich noch hämungen öffentlich erscheinen...
Gedehnte Ohrlöcher mag ich nicht, sondern klassische gestochene Ohren.

Ob ich alle vier zusätzliche Ohrlöcher bekomme zu Ostern,habe ich noch nicht entscheiden.
Wenn so weit kommt dass ich neue Ohrlöcher bekomme,denke ich, Hauptohrlöcher mit etwas schwere Öhringen,oder Creolen bestücken, und andere mit kleinere Öhringen, oder Stecker in Kugelform...
Ich mag Ohrlöcher.

Waldi

 Hallo Waldi,

toll das ein Mann so etwas trägt.
Das sieht man selten.

Trägst Du die auch in der Öffentlichkeit oder nur daheim in Deinen 4 Wänden?

Als Frau tut nan sich damit gesellschaftlich leichter.

Weisst Du schon was Du in den neuen Löchern tragen wirst wenn sie ausgeheilt sind?
Bis dahin bist Du ja an den Erstschmuck gebunden.

Ich trage in den Nebenlöchern gerne Zirkoniastecker oder auch 10 mm Creolen. Auch wenn sie schwierig anzulegen sind liebe ich diese Größe sehr. In den Hauptlöchern gerne den größeren Ohrschmuck wie den Ohrhänger oder dir große Creole.

Mir gefällt es auch wenn man das Loch der Befestigung sieht. Hier komnt dann nie der Verdacht eines Fakes auf z. B. Magnetstecker.

Wie findest Du gedehnte Ohrlöcher?
Sieht man ja bei Männern häufig.

Ich für mich kann sagen daß Dehnungen für mich nichts sind.

Ich meine daß Ohrschmuck auch immer noch seriös und "operntauglich" aussehen sollte.

Das sind gedehte Ohrlöcher meiner Meinung nach nicht.

Weisst Du schon wann Deine neuen Löcher kommen ?
Zu Ostern?
Alle geplanten 4 Stück auf einmal ?

Helene


 Ich trage gerne ,habe einige, größte ungefähr 6,5 cm., auch andere Größen will ich ausprobieren.... Mir gefällt, das Ohrlöcher sollten nicht zugedeckt sein.

Waldi

 Ich finde 1-2-3 besser. Habe links 1-2-3-4 und rechts bisher nur 1.
Plane links auch noch weitere. Ziel soll mal 9 Stück sein. Alle im gleichen Abstand.
Die 3 bisher sind ganz schön symmetrisch gleich.

Trägst Du auch gerne große Creolen?
Meine größten sind 16 cm. Die gehen fast bis zur Schulter.

Meine Hauptohrlöcher sind 25 Jahre alt. Die zusätzlichen links erst 1 Jahr.

Helene

 Meine Ohrlöcher sind ca. 30jahre alt....Ich trage gerne privat Ohrschmuck,wie Hänger,große Hänger und Kreolen und Stecker...und überlege jetzt vielleicht weitere Ohrlöcher stechen lassen zusätzlich jede Seite noch zwei....Was wird besser:1,2,3....oder 2,1,3......1 sind alte Ohrlöcher...

 Das 1. Bild oben rechts ist ja ein geniales Bild:

Hier kommt das Loch im Ohr eine besondere Bedeutung zu, wenn man hindurchsehen kann !!

Wie alt sind Deine Ohrlöcher ?
Sie schauen schon etwas in die Länge gezogen aus.
Trägst Du gerne Hänger / große Creole ?

Helene

 


Antworten zu diesem Beitrag: