home neuste suche schreiben login registrieren

Re: Sehr schöne MFOL-Ansicht (Bild) - Frage zu den Ohrsteckern

geschrieben von Elke am 02.12.2017 um 10:20:40 - als Antwort auf: Re: Sehr schöne MFOL-Ansicht (Bild) - Frage zu den Ohrsteckern von Mann

Verstöße gegen die Werte und Regeln des Forums bitte hier melden.
Kann ich bestätigen. Habe 11 Ohrlöcher je Seite. Die Pousetten mag ich für meine Stecker gar nicht mehr. Habe jetzt einigen Schmuck umgestellt auf diese Schraubplättchen.
Sie sind viel angenehmer zu tragen. Kein Pieksen mehr. Gerade mit meinen vielen Ohrlöchern
fühlt sich das auch auf der Rückseite viel angenehmer an. Richtig glatt.

 
 Auf dem Bild sind zwei Ohrstecker (die beiden oberen) zu sehen, die keinen Gegenstecker haben. Wie heißen diese Stecker? Wie funktioniert das? Gibt es eine interne Schraube? Ich habe diese Stecker erstmals bei einer jungen Frau gesehen, die ihr zehnfach gelochtes Ohr 24/7 bestückt hält und niemals einen Stecker rausnimmt.

 


Das sind einfache Piercing-Stecker, z.b. für Tragus o.ä. Werden von hinten durch das loch gesteckt und vorne eine kleine Kugel draufgeschraubt. Durchmesser oft 1.2mm, sitzen super im Ohr und können immer drinnen bleiben!

Verstöße gegen die Werte und Regeln des Forums bitte hier melden.
Antworten zu diesem Beitrag:
home neuste suche schreiben login registrieren
lexikon regeln impressum datenschutz