home neuste suche schreiben login registrieren

in der Nachbarschaft

geschrieben von Jürgen am 09.01.2018 um 18:15:06

Verstöße gegen die Werte und Regeln des Forums bitte hier melden.
Etliche unserer Nachbarn (zwischen 30 bis 50 Jahren alt) sassen mit uns gemühtlich zusammen, als plötzlich das Thema Ohrringe zur Sprache kam. Anne (42, lange Haare, Ohren verdeckt):"Du hast ja wieder schöne Ohrringe an, Birgit (3-3 immer bestückt, meist Creolen und weiter mit Steckern). Birgit:"ja, meist trage ich die Creolen oder längere Ohrringe. Und Du?" Anne:"Ich habe 7 Ohrlöcher und bei meiner Hochzeit vor 18 Jahren, das letzte mal Ohrringe getragen."
Meine Gedanken: oh nein, 7 Ohrlöcher und nicht bestückt...
Dann war das Thema auch schon wieder weg.
Bei meinem Blick in die Runde, weitere Gelochte:
Stefan (50) 2-2 Ohrlöcher schon lange unbestückt.
Doris (50) 1-1 trägt meist Ohrschmuck
Eva (35) 1-1 nimmt ihre Ohrringe heraus wenn sie von der Arbeit kommt (meine Erkenntnis)
Meine Frau (50) 3-2 (muss ich immer für gefüllte Ohrlöcher sorgen, sonst bleiben die Löcher leer)
Ich (50) 1-0
Keine weitere Herren mit Ohrlöchern. Weitere Damen mit 1-1 bestücken Ohren.

Anmerkung: Namen vom Autor geändert
Verstöße gegen die Werte und Regeln des Forums bitte hier melden.
Antworten zu diesem Beitrag:
home neuste suche schreiben login registrieren
lexikon regeln impressum datenschutz